European Energy Award

Europakarte

European Energy Award

Europäische Auszeichnung für die Besten

Je mehr Maßnahmen umgesetzt werden, desto mehr „e“ erhält die Gemeinde. Ab dem dritten „e“ werden die Leistungen zusätzlich mit dem European Energy Award ausgezeichnet. Wer fünf „e“ erreicht, steigt in den elitären Kreis der „European Energy Award“-Preisträger in Gold auf. Dadurch erhalten Österreichs Energie- und Klimaschutzgemeinden die höchste Anerkennung auf europäischer Ebene.

Durch den European Energy Award (eea) erhalten Österreichs e5-Gemeinden eine herausragende Stellung im regionalen und europäischen Vergleich. 11 Nationen und  1.346 Städte und Gemeinden mit 40 Millionen BürgerInnen nehmen aktuell am eea-Programm teil. 

Europakarte

Vollmitglieder des eea sind (dunkelblau):
Österreich, Frankreich, Deutschland, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Schweiz

Testmitglieder des eea sind (hellgrau):
Marokko, Rumänien, Ukraine